Parochie Erstfeld/Andermatt

Termine Kanton

«InterMezzo» zum Feierabend Darf es ein kurzes, schönes, gutes «InterMezzo» sein? Mit einem Gast, einem Team, einem Musiker (Kurt Rohrer) und einer Pfarrerin
(Rahel Eggenberger). Zu vielseitigen Themen im Interview oder einem Impuls, mit neuen Liedern zum Kennenlernen – im anderen Gottesdienstformat als Zwischenhalt und
Feier-Abend.
Treffpunkt: Reformierte Kirche Erstfeld,

Beginn: Sonntag, 8. April, «Quellwasser», 19−20 Uhr, im Anschuss frische Getränke. 

mit Peter Dittli (EWE) als Gast. Als Geschäftsführer der Gemeindewerke Erstfeld
ist er auch für die Wasserversorgung zuständig. Das Erstfeldertal hat nicht weniger als vier Quellen, in Flüe steht das Reservoir. Beinahe
hätten die Erstfelder einmal ihr eigenes Mineralwasser abfüllen können. Wie lange braucht es, bis das kühle Nass über das Verteilnetz von den Berghängen zu uns trinkbar
in den Haushalt gelangt? Ein Impuls zum diesjährigen Jahreslos der Kirchgemeinde: «Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.» (O²
21,6b) Wir hoffen auf einen grossartigen Durst und neugierige Zaungäste!
Weitere Termine:

> Freitag, 1. Juni,

«Mehr Zeit» mit Sara Fedier (SRK) als Gast inkl. neuem Infobus.
> Freitag, 17. August,
«Wegweiser» mit Pfarrer
Peter Ruch im Gespräch.
>Sonntag, 16. September,
17.30 Uhr, Spezialausgabe ökumenisch, mit Pfarrer Viktor Hürlimann und Regierungsrätin Heidi Zgraggen.
> Freitag, 2. November,
«Ein Bund mit Gott?», Dr. Pfarrer Martin Hohl gibt Einblick in das Wirken des Zürcher Reformators Heinrich
Bullinger.

Andermatt

NEU: Kleine Oase. 19. April, 14−16 Uhr, reformierte Kirche, mit viel Vitamin K: Kaffee, Kuchen, Kreuzworträtsel oder Kartenspiel? Kostenlos, mit der Möglichkeit einem
karitativen Projekt im Ausland zusätzlich zu helfen. Pfarrerin Rahel Eggenberger mit Team (monatlich). Willkommen!
Weitere Treffpunkte:
17.Mai, 28.Juni, 23.August, 20.September, 18.Oktober, 15.November.